Home Vereinsleben Konzerte Weihnachtskonzert 2010

 

Pfarrkirche in Elsoff erneut mit weihnachtlichem Konzert verzaubert


Traditionell lud der Musikverein Elsoff-Mittelhofen am 4. Advent zum Weihnachtskonzert in die Pfarrkirche St. Peter und Paul nach Elsoff ein. Das Orchester unter der Leitung von Marcel Schreiner präsentierte erneut eine gelungene Auswahl von Musikstücken. Als Eröffnungsstück erklang „Jesus Christ Superstar“ von dem weltbekannten Komponisten Andrew Lloyd Webber bevor weitere kirchliche Stücke, wie „Macht hoch die Tür“, „Vorspiel und Choral“ von Johann Rudolph Ahle, „Give us peace“ von Ted Huggens (Solo gespielt von Patric Hering und Edgar Hübner) bis hin „Happy Christmas“ und „Stille Nacht“ von Franz Gruber dargeboten wurden.

Ebenso weltliche Stücke, wie beispielsweise „Drei Nüsse für Aschenbrödel “ von Karel Svoboda oder „A Whiter Shade of Pale“ von Gary Brooker, ein Solostück für Tenorsaxophon, gespielt von Dirk Kröller, fanden im zweiten Teil des Weihnachtskonzerts ihren Platz.


Auch in diesem Jahr hatte der Musikverein Elsoff-Mittelhofen zusätzlich etwas Besonderes zu bieten: Bei den Titeln „The Rose“, „You raise me up“ und „Nessaja“ erlang in der Pfarrkirche zu den Klängen des Musikvereins die wunderbare Stimme unserer Gastsängerin Jella Fiebach.


Natürlich gestalteten auch traditionell unsere jüngsten Musiker das Weihnachtskonzert mit. Das Jugendorchester, welches unter der musikalischen Leitung von Thorsten Bonin steht, trug die Stücke „The first noel“, „We wish you a merry christmas“, und „In heiliger Nacht “ vor. Unsere jüngsten Musiker konnten mit ihren dargebotenen Stücken erneut einen beachtlichen Zuwachs an musikalischem Können unter Beweis stellen und überzeugten so das Publikum.

Besonders erfreulich ist in diesem Zusammenhang auf die bestandenen Prüfungen des D1-Lehrgangs durch den Kreismusikverband hinzuweisen. Insgesamt haben von unseren jüngsten Musikern sieben Personen daran mit Erfolg teilgenommen. Hierzu hatten gegen Ende des Jahres fünf Pflichttermine in Montabaur angestanden, zu denen die 1. Vorsitzende Tamara Weber persönlich jeweils einen Teil der Nachwuchsmusiker brachte, unterstützt durch engagierte Eltern, die sich ebenfalls bereiterklärten, als Fahrbereitschaft zu fungieren. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.


Ein weiterer Dank geht auch in diesem Jahr an die Sängergruppe der Sportfreunde Elsoff-Mittelhofen unter der Leitung von Maria Schwary für die Mitgestaltung unseres Weihnachtskonzertes.


Somit kann der Musikverein Elsoff-Mittelhofen mit Stolz auf das Jahr 2010 zurückblicken und sich mit Optimismus und viel Freude auf das Jahr 2011 freuen.

Strahlende Absolventen des D1-Lehrgangs:

Luisa Schwöbel, Daria Debald, Lorena Schnorr, Rebecca Debald, Sophie Catta, Maria Kessler, Isabelle Grünweller (von links beginnend)